Länder und ihre Metropolen

In Europa gibt es sehr große Metropolen. Auch wenn viele kleinere Städte durchaus groß sind, sind die begehrten Metropolen wie Paris, Madrid, Berlin, London und Rom doch die Magnetpunkte für Urlauber, die eine Städtereise planen. Die Länder Deutschland, Frankreich und England sind sehr begehrte Urlaubsziele für alle Europäer. Deutschland beispielsweise hat mit seiner Metropole Berlin ein geschichtsträchtiges Fleckchen Erde „im Angebot“. Zahlreiche Museen und Gedenkstätten zeugen von den vielen Ereignissen, die sich in dieser Stadt zugetragen haben. Allen voran wäre die NS-Zeit zu nennen, doch auch die DDR mit deren SED-Führung hat einige Spuren hinterlassen. So kann man sich inzwischen in Berlin am Checkpoint Charlie fotografieren lassen, auf einer Stadttour auf den Pfaden der Berliner Mauer wandeln und in Hohenschönhausen die Gefängnissituation in der DDR genauer beleuchten. In Paris gibt es sehr viele Schauplätze, die noch weiter zurückreichen und zwar in die Revolution. Zahlreiche Museen und Plätze zeugen von diesem rebellischen Befreiungsschlag, bei dem viele Menschen, auch unschuldige, ihr Leben ließen. An der Seine gibt es viele Kirchen, die sich lohnen anzuschauen und am Montmartre gibt es wie zu Zeiten Rembrandts viele Maler, die ihre Bilder an die Touristen weitergeben wollen. London ist natürlich eine einzigartige Stadt, wenn man ein von einer Monarchie mitregiertes Land näher kennenlernen möchte. Die Kronjuwelen kennt jeder Besucher von London und wer Glück hat, kommt zu einer Zeit, in der die Queen bei einem Aufmarsch der Truppen zu sehen ist. Meist empfängt sie Staatsbesuch und ihre ganze Familie ist dann dabei. Neben den schönen Städten gibt es in Europa natürlich auch nicht so schöne Städte, die aber trotzdem eine Geschichte erzählen können. Dublin ist nicht so pompös wie London oder Paris, aber diese Stadt zeugt von den kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Nordirland und Irland selbst. Die Stadt München nennt sich auch Metropole und kann sich auch so nennen. Eine Metropole ist eine internationale Stadt und genau dies zeichnet München auch aus. Zahlreiche Touristen bewundern die Plätze von König Ludwig und wollen in München die „deutsche“, oder besser Bayerische Tradition näher kennenlernen.

Angesagte Clubs und DJ’s in Europa:
Panoramabar // Berlin (DE)
mUmU Sundays // Liverpool (UK)
Uebel & Gefaehrlich // Hamburg (DE)
Kulthaus // Geisa (DE)
Simplon // Groningen (NL)
Flex Bar // Amsterdam (NL)
Gerberei // Schwerin (DE)
Dixon Club // Erfurt (DE)
Showboxx // Dresden (DE)
Dachstock // Bern (CH)
Gasmaschinenzentrale // Unterwellenborn (DE)
Home Sweet Home Open Air // Berlin (DE)
Bayou Open Air // Erfurt (DE)
Fusion Festival // Laerz (DE)
Locca Open Air // Mellingen (DE)
Rakete // Nuernberg (DE)
Sonne Mond Sterne Festival // Saalburg (DE)
No Com Open Air // Greifswald (DE)
Weekend Club // Berlin (DE)
Summerspirit Festival // Brandenburg (DE)
Interclub // Rostock (DE)
Hive Club // Zurich (CH)
Ponyhof // Regensburg (DE).